Eintritt in die SPD am 1.1.1966, und dann mit Schwung an die politische Arbeit: Im Februar 1972 ist Paul Morsbach Initiator und Gründungsvorsitzender des neuen SPD-Ortsvereins am Ostufer des Starnberger Sees. Der Ortsverein umfasste die drei Gemeinden Berg, Bachhausen und Höhenrain, die sich im Zuge der Gebietsreform dann zur Großgemeinde Berg zusammenschlossen. Paul Morsbach war Mitglied des Gemeinderats von 1975 bis 1984 und Mitglied des Starnberger Kreistages von 1978 bis 1984. Das Foto zeigt ihn im Jahr 1979, als er seinen 50. Geburtstag feierte (Foto: Maja von Rosenbladt). Heute, 36 Jahre später, dankt ihm die Berger SPD für sein langjähriges kommunalpolitisches Engagement und gratuliert zum 50-jährigen Jubiläum als SPD-Mitglied!

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.