(bitte Bild anklicken) In den 80er Jahren half der Grafiker Klaus Staeck der SPD im Wahlkampf mit einer Plakatreihe zum Thema Umweltschutz und Soziale Gerechtigkeit. Heute hat er zusammen mit unserem OV-Mitglied Johano Strasser in der ZEIT und anderen Medien eine große Anzeige veröffentlicht. Dort unterstützen Künstler und Künstlerinnen wie Iris Berben, Armin Müller-Stahl, Renin Demirkan, Leonard Lansink und viele mehr mit ihrem Bild Olaf Scholz und die SPD. Und sie haben auch allen Grund dazu: So hat die SPD schon vor vielen Jahren die Künstler -Sozialkasse eingeführt und hat auch heute in der Corona-Krise Kleinkünstler und Solo-Selbstständige massiv unterstützt. Gut, dass bei der Berger SPD noch einige Plakate von Klaus Staeck im Keller lagerten.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.